Die Story eines Taugenichts.
to be continued...




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/sundayafternoon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich bin ein kotzbrocken...

ich bin echt nicht beziehungstauglich.... absolut nicht...

ich bin ein kotzbrocken...

meine ganze art ist einfach nur zum kotzen....

ich bin anscheinend richtig unfreundlich... und das schlimme ist, ich merk es nicht mal... ich komm mir ganz normal vor dabei... als wuerde ich normal reden... aber meinem freund zu folge ist es wohl nicht so.... hmm...

er war jetzt 5 tage weg, ist heute wieder gekommen... und ich habe hier ein riesiges puzzle das ich irgendwie an der wand anbringen will, aber ich weiss nciht so recht, wie... da hab ich ihn gefragt ob er ne idee hat... und naja bla bla irgendwie hat sich das dann wieder verlaufen... und da hab ich halt so gesagt: "na los, jetzt ueberleg mal!"... und da nuschelt er so vor sich hin: "alles klar, ich bin wieder im alltag angekommen.."... hmpf... ist das denn wirklich so ein schlimmer befehlston in dem ich das gesagt habe?? das kann mir wohl keiner beantworten, aber es kommt mir echt total normal vor, ueberhaupt nicht herabwuerdigend oder so... ich geb ja zu dass ich gern mal sarkastisch bin und manchmal nicht sehr nett, aber in dem fall fand ich das noch voellig in ordnung... ich weiss nicht.....

tja... wieder mal ein griff ins klo... auch er kommt nicht mit meiner art klar... niemand kommt damit klar... ich wusste es schon immer... ich werde nie jemanden finden der damit klar kommt... bei ihm hatte ich noch die hoffnung, er wuerde damit klar kommen, aber er tut es auch nicht...

ich bin eben nicht fuer beziehungen gemacht... ich bin ein einzelgaenger...
ich find das scheisse, aber es ist eben so... ich bin so wie ich bin, was soll da schon gegen machen?...

wahrscheinlich bleibt mir doch nur uebrig einen auf sex, drugs and rock n roll zu machen... live fast, die young... einfach die sau raus lassen und mich an niemanden binden... wild durch die gegend ficken, mich jeden tag zu droehnen und metal hoeren... who cares?... ich kuemmere mich um niemanden und niemand muss sich um mich kuemmern...

man verdammte scheisse, warum bin ich nur so ein ekelpaket geworden? es ist nicht meine schuld... das ist keine ausrede, ich in wirklich nciht sculd... due hauptschuld haben meine eltern... und dieser missi! dieser hitler-sympathisant der die ehe meiner eltern zerstoert hat und der danach mit meiner mutter zusammen war und wir immer nach seiner pfeife tanzen mussten.... ich will das jetzt nicht naeher ausfuehren....

ich weiss dass ich noch nicht schlafen kann aber ich werd dann wohl doch mal ins bett gehen... weiss nciht was ich sonst machen soll..

29.8.09 02:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung